Collage

Collage
Stilspur

Donnerstag, 22. Mai 2014

Eine schwere Zeit

Hallo ihr Lieben,

erst einmal möchte ich mich ganz herzlich für die lieben, aufmunternden Worte und die Genesungswünsche bedanken! Ich bin über das Mitgefühl, das ihr mir entgegenbringt, sehr gerührt.

Ich habe gesehen, es gibt schon wieder so wunderschöne neue Posts meiner Bloggerkollegen- und -kolleginnen, die ich wahnsinnig gerne lesen möchte. Leider bin ich durch die vielen Termine mit den Kindern sowie Besuche und Arzt-Gespräche im Krankenhaus etwas in Zeitnot. Unsere nächste Familienangehörigen sind leider weiter entfernt, so ist es auch schwierig mit familiärer Unterstützung. Ich bitte euch somit, mir nicht böse zu sein, dass ich im Moment auf euren schönen Blogs nicht zum kommentieren komme!

Ich versuche aktiv zu bleiben, denn Grübeln und Warten bringt mich nicht weiter. Zudem muss ich meinen kleineren Kindern einen möglichst "normalen" Alltag vermitteln.

Deshalb habe ich auch meiner Tochter, die gestern ihren 12. Geburtstag hatte, eine Ladung Cupcakes gebacken. Es war natürlich ein sehr trauriger Geburtstag ohne den Papa.





















Inzwischen sind auch die schönen Lederpuschen von 
Fuxis (klickt bitte auf den Namen, wenn ihr euch dafür interessiert) die ich bestellt hatte, eingetroffen.

Es gibt eine riesige Auswahl und die liebe Eva fertigt nach Wunsch und personalisiert auch. Zudem
weist das Leder eine hohe Qualität auf, was ja sehr wichtig ist, wenn die Kleinen mal barfuss reinsteigen.



Meine Freundin hat für ihre Kleine auch gleich ein paar der süßen Puschen mitbestellt.



Leider gibt es seit heute schlechte Neuigkeiten von der Klinik. Mein Mann wird auf die Intensivstation verlegt. Einige andere Organe haben sich entzündet und wir können nur noch hoffen und beten. Es sieht nicht gut aus und wir leben von Tag zu Tag.

Diese Rose ist für euch, die ihr mir auch mithin etwas Kraft gebt, diese schweren Zeiten zu überstehen.

Ich danke euch dafür.



















Alles Liebe, genießt den Sonnenschein und bleibt gesund,

eure Mella




Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Kraft und deinem Töchterchen nachträglich alles Gute zum 12. Geburtstag!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      vielen lieben Dank! Ich richte es meiner nun jetzt schon "Großen" aus :-)
      Herzliche Grüße,
      Mella

      Löschen
  2. Liebe Mella,

    da können wir nur hoffen und beten.

    Kraft und Zuversicht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      ja, so sieht es aus. Ich komme gerade von der Intensivstation. Er wird nun notoperiert. Ich muss irgendetwas tun, um mich abzulenken und ich bin sehr dankbar für die liebevolle Anteilnahme.
      Herzliche Grüße.
      Mella

      Löschen
  3. Liebe Mella,
    hätte ich nun zuerst diesen Post gelesen... es tut mir leid, daß es nicht besser geworden ist! Wie schlimm!! Aber Ihr dürft den Kopf nicht hängen lassen. Er wird gut umsorgt und das gibt Zuversicht.
    Sei ganz lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ja, ich habe auch das Gefühl, das er gut umsorgt ist. Aber die Krankheit hat sich wieder verschlechtert, ich denke, es ist nicht nur die Bauchspeicheldrüse. Ganz lieben Dank für Deine positiven Worte! :-)
      Liebe Grüße,
      Mella

      Löschen
  4. Liebe Mella,
    das ist das tückische an der Bauchspeichelentzündung. Man bekommt die Krankheit
    nicht leicht in den Griff. Aber bitte die Hoffnung nicht aufgeben! Heute ist man in der Behandlung schon recht weit.
    Die Puschen sind wirklich wunderschön - und die Kleine wird ihren Geburtstag trotzdem genossen haben. Sicher ist es traurig, wenn er Papa nicht dabei ist.
    Liebe Mella, schau zuversichtlich in die Zukunft und dafür wünsche ich Dir sehr viel Kraft.
    Einen sonnigen Nachmittag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      ich denke es ist nicht nur die Bauchspeichelentzündung. Im Moment kämpft mein Mann und wird bald notoperiert. Ich hoffe das Beste. Ja, unsere schon fast "Große" hat sich über die Cupcakes sehr gefreut und unser Kleiner war von den Fußballpuschen sehr begeistert.:-)
      Herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar,
      Mella

      Löschen
  5. Liebe Mella,
    ich sehe jetzt erst, was passiert ist. Ich wünsche Deinem Mann ganz schnelle und gute und dauerhafte Besserung und dass Du mit Deinen Kindern diese schlimme Zeit gut durchstehst!
    Ganz viele liebe Grüße und ein dicker Kram,
    Stella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stella,
      im Moment ist es wirklich heftig. Nach der Notoperation erfahre ich mehr und hoffe,alles
      wird wieder. Ganz lieben Dank für Deinen Besuch und Deine Worte,
      Mella

      Löschen
  6. Ach meine liebe Mella,
    ich wünschte so sehr, Du hättest schon bessere Nachrichten heute in deinem Post zu verkünden.
    Ich denke ganz fest an Dich und Deine Familie und wünsche Dir von ganzem Herzen, dass alles bald wieder gut wird!!!!
    ....viel Trost ist das leider nicht, aber beten und hoffen...ist schon mal ein Anfang.
    Deiner Kleinen wünsche ich natürlich auch noch nachträglich alles Liebe zum Geburtstag.
    Ich kann mir denken, dass unter diesen Umständen niemanden so richtig zum Feiern ist.
    Hoffentlich wird alles gut!!!
    Fühl dich ganz doll gedrückt meine Liebe....ich hoffe so sehr...!!!!
    Von Herzen, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      leider hat sich alles noch verschlechtert. Man kann auch nicht mehr tun, als hoffen und beten. Vielen Dank, gerne richte ich es meiner Tochter aus! Es tut mir so leid für sie, sie hatte einen eher furchtbaren Geburtstag.
      Im Moment hat mein Mann zumindest keine Schmerzen, da er in ein künstliches Koma gelegt wurde. Ich bete, dass er es schafft.
      Herzlichst,
      Mella

      Löschen
  7. Oh Mella,
    wenn Du hier wärst, würde ich Dich jetzt ganz fest umarmen, ich weiß wie hart die Stunden sind wo man nur warten kann und die Gedanken kreisen. Aber ich hoffe für Euch nur das Beste und schicke Euch lauter positive Gedanken hinüber. Der kleinen Großen noch alle Gute zum Geburtstag - schließlich sind nun schon zwei Drittel bis zum Erwachsenenalter geschafft und das ist das Ziel aller Kids, habe ich mir sagen lassen.
    Ganz liebe Grüße zu Dir und die besten Wünsche direkt ins Krankenhaus
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      das ist so lieb von Dir. Danke, wir können ganz viel positive Gedanken brauchen!
      Ich muss jetzt dann in der Klinik anrufen, wie die Notoperation verlaufen ist und fürchte mich schon davor. Aber da muss ich jetzt durch und ich weiß, viele liebe Wünsche und Gedanken begleiten mich.
      Herzlichst,
      Mella

      Löschen
  8. Liebe Mella,
    es sind ganz sicher die schrecklichsten Tage für dich und deine Lieben. Ich kann es dir aus eigener Erfahrung nachempfinden. Wünsche euch Allen ganz viel Kraft und Zuversicht und Vertrauen auf eine bessere Zukunft. Für deinen Mann wird ganz sicher das Beste getan und du musst nun leider durchhalten und dem Rest der Familie ein einigermaßen normales Leben bieten. Euch Allen die allerbesten Wünsche und eine baldige Genesung für deinen Mann
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ganz lieben Dank für Deine positive Nachricht! Ich bin immer noch wach und warte, bis ich im Krankenhaus anrufen kann und sie mir Bescheid geben können, wie die Notoperation verlaufen ist. Wie lieb von Dir und es tut mir sehr leid, dass Du auch so eine Erfahrung machen musstest.
      Liebe Grüße,
      Mella

      Löschen
  9. Liebe Mella,
    ich bin gerade total geschockt, denn ich hatte damit gerechnet,
    dass es deinem Mann wieder besser geht.
    :( mehr als ihm ganz viel Kraft und positive Gedanken
    schicken, ist wohl nicht drin.
    Hoffe so sehr, dass die Not OP gut verlaufen ist!
    Deiner Kleinen wünsche ich noch alles Liebe nachträglich!
    Fühl dich gedrückt!
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andy,
      mit so einem schlimmen Verlauf haben wir nicht gerechnet. Aber das Leben fragt nicht danach. Ich freue mich über die Kraft und die positiven Gedanken, die Du und viele andere ihm schicken. Er kann sie ganz gut gebrauchen. Meiner Kleinen richte ich Deine Glückwünsche sehr gerne aus - sie ist auch total durch den Wind........
      Herzlichst,
      Mella

      Löschen
  10. Hallo liebe Mella,
    mein Gott, all das habe ich gar nicht mitbekommen! Es tut mir wahnsinnig leid. Ich wünsche dir die nötige Kraft, trotzallem stark, geduldig und zuversichtlich zu sein! Ganz ganz schnelle Genesung für deinen Mann, insofern das gerade möglich ist!
    Drück euch die Daumen und sende dir viel positive Energie zu.
    Alles Liebe Maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maxie,
      vielen Dank für Deine liebe Nachricht! Wir hoffen von Tag zu Tag und Stunde zu Stunde. Mein Mann liegt nun auf der Intensivstation im künstlichen Koma und wird verstärkt beatmet, da nun auch die Lunge in große Mitleidenschaft gezogen ist. Viel positive Energie können wir sehr gut gebrauchen!
      Herzliche Grüße,
      Mella

      Löschen
  11. Liebes Firmgotti Manuela
    Deiner Tochter senden wir nachträglich von Herzen alles Gute zu Ihrem Geburtstag. Die Cupcakes waren bestimmt sehr lecker....

    Euch allen wünschen wir in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht. Deinem Mann ganz viel Glück und dass er eure Liebe und Aufmerksamkeit trotz allem spüren kann...

    Herzliche Umarmung aus der Schweiz
    WIR DENKEN GANZ FEST AN EUCH ALLE
    Andrea mit Familie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ich werde es meiner "Großen" ausrichten, vielen Dank - sie hat sich über die Cupcakes sehr gefreut.
      Für Deine guten Wünsche danke ich Dir sehr und hoffe das Beste!
      Herzlichste Grüße an die ganze Familie,
      Mella

      Löschen