Collage

Collage
Stilspur

Samstag, 9. Januar 2016

Rumkugeln im neuen Jahr

Hallo meine Lieben,

seid Ihr gut ins neue Jahr gerutscht? Wir haben Silvester bei Freunden am Land verbracht und hatten es sehr gemütlich mit Spielen, Bleigießen und einem Raketenregen um Mitternacht.

Was den Titel meines Posts betrifft - nein, ich kugle nicht herum mit den eventuellen Nachwehen eines krachenden Silvesterabends ;-)

Im Gegenteil dieses Silvester war "Robby Bubble" angesagt, da wir noch eine gute halbe Stunde nachhause fahren mussten :-)

Die Sache verhält sich so: nachdem meine Kinder heuer beim Kekse verdrücken schwächelten (die Mädls sehen auf ihre Figur und meine übrigen Krümelmonster waren aufgrund des großen Nahrungsmittelangebotes an Weihnachten einfach übersättigt) blieben noch einige über.

So habe ich mich gestern daran gemacht, Rumkugeln zu fabrizieren. Es gibt nichts besseres, als diese mit selbstgemachten Keksen zu formen. Ich hatte schon einmal aus Ermangelung dieser gekaufte Kekse verwendet. Hier liegen dann geschmacklich Welten dazwischen :-)




Rumkugeln

250 g Kekse
100 g Vollmilchschokolade
100 g Zartbitterschokolade
30 g Kokosfett
5 EL Rum
125 g Kristallzucker
Schokostreusel
Kakao

Kekse sehr fein hacken (geht mit einer Küchenmaschine super) Rum unterrühren. Schokolade zerkleinern und mit dem Kokosfett erwärmen. Flüssige Schokolade unter die Keksbrösel mischen, Zucker hinzu und die Masse in den Kühlschrank zum abkühlen stellen. Kugeln formen und in Kakao oder Schokostreuseln wälzen.




Kommt auch als Geschenk gut an!





In meinem nächsten Post gibt es einen kleinen Bericht unserer kurzen Reise nach Wien.

Bis dahin, ein schönes, sonnige Wochenende, viele schöne Stunden und das Wichtigste: bleibt gesund!

Eure Mella

Kommentare:

  1. Liebe Mella,

    du bist aktiv, und das ist ein gutes Zeichen.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      vielen Dank. Zum Glück kann ich mich noch zu etwas aufraffen. Es ist zur Zeit sehr schwer. Mein geliebter Onkel aus den U.S.A. ist plötzlich verstorben. Und der Besuch am Grab meines Mannes, wobei mein kleiner Sohn den Grabstein umarmte und Papa rief, hat mich auch sehr mitgenommen. Aber wir müssen stark sein, die Welt dreht sich weiter......
      Herzliche Grüße,
      Mella

      Löschen
  2. oh wie tolle idee, die kann ich doch mit thermomix nachmachen
    zum weihnachten habe ich als geschenk - kaffee kugeln gemacht
    aber rum - hört sich auch sehr lecker an
    muss ich mir merken
    ganz liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,
      das freut mich, dass ich Dich inspirieren konnte. Deine Kaffee-Kugeln hören sich auch sehr gut an. Da muss ich doch gleich Deinen Blog besuchen und nach dem Rezept Ausschau halten - ich hätte nämlich noch Kekse :-)
      Liebe Grüße,
      Mella

      Löschen
  3. Hi Mella
    hast du das Rezept für die KaffeePralinen bei mir gefunden?
    die sind etwas versteckt
    http://felix-traumland.blogspot.de/2015/12/weihnachtsgeschenke-aus-dem-thermomix.html
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,
      vielen Dank für die Info. Da werde ich gleich nochmal stöbern :-)
      Ein guten Wochenstart und liebe Grüße,
      Mella

      Löschen
  4. Liebe Mella,
    Danke für die schöne Idee! Hier sind zwar keine Kekse übriggeblieben, aber dann backe ich einfach nochmal welche ;-)
    Dir und Deiner Familie ein gutes neues Jahr. Es heisst ja immer, dass die Zeit alle Wunden heilt, aber ich finde, das stimmt so nicht ganz.....es wird besser mit der Zeit....aber heilen?
    Wünsche Euch von Herzen alles Gute!
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Smilla,
      genau, man hat auch zwischen der Zeit mal Lust auf Kekse! :-)
      Vielen Dank für Dein lieben Wünsche!!! Ich weiß nicht, ob Du meine Antwort auf Elisabeth's Nachricht gelesen hast. Im Moment ist es gemütsmäßig wieder etwas schwierig. Der Verlust
      meines Onkels ist wieder ein großer Verlust. Ich hätte ihn so gerne nochmals gesehen. Zudem leiden wir alle an Heimweh.....
      Ich wünsche auch Dir und Deinen Lieben viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!!! Herzlichst, Mella

      Löschen
  5. Liebe Mella,
    dir auch noch ein wundervolles neues Jahr! Viel Glück und Gesundheit! Deine Rumkugeln sehen super aus! Ich mag Rum! Ich denke die werde ich beim nächste Keksüberschuss auch mal probieren!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      vielen Dank für Deine guten Wünsche! Die Rumkugeln schmecken auch sooo lecker - man muss direkt seine Linie im Blick behalten..... ;-)
      Herzliche Grüße,
      Mella

      Löschen
  6. Freu mich, dich gefunden zu haben.
    Glg aus Österreich deine neue Followerin
    Kuni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kuni,
      das freut mich sehr!
      Herzliche Grüße,
      Mella

      Löschen
  7. Die sehen ganz fein aus, die Rumkugeln, liebe Mella.
    Für das neue jahr wünsche ich Dir von Herzen, dass sich viele Deiner Träume erfüllen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      vielen Dank!!! Alles, alles Liebe im neuen Jahr auch für Dich!
      Ganz liebe Grüße,
      Mella

      Löschen
  8. Liebe Mella,

    das sieht ja sehr köstlich aus, was Du da aus den Plätzchen gezaubert hast. Bei uns blieb leider kein einziger Plätzchenkrümel übrig. Alles Liebe und Gute fürs neue Jahr wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ich danke Dir für Deinen lieben Besuch! Na, das ist doch auch schön, wenn alle Kekse verdrückt wurden! :-)
      Auch Dir einen tollen Start ins neue Jahr, wünscht Dir herzlichst,
      Mella

      Löschen
  9. liebe Mella,
    für das neue Jahr möchte ich dir noch alles liebe wünschen, mut und Kraft, immer nach vorne zu schauen und den Kummer zu überwinden, soweit das möglich ist. auch wieder das Gefühl von Glück zu spüren.
    Eure Rumkugeln sehen klasse aus, ich wusste gar nicht, dass man das machen kann, wieder was dazu gelernt. Hab ein schönes Wochenende, mit lieben Grüßen, cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cornelia,
      ich danke Dir von Herzen!!! Wie schön, dass ich so wunderbare Kontakte über meinen Blog knüpfen konnte, ich freue mich sehr, daß ich auch Dich kennenlernen durfte :-)
      Herzliche Grüße,
      Mella

      Löschen
    2. Liebe Mella, herzlichen Dank für deine lieben Worte, ich freue mich sehr darüber. Ja,das Foto ist bei uns auf der Höhe gemacht, hier liegen ca 7-10 cm Schnee und jetzt kommt die Sonne, es sieht heute toll aus und gleich gehen wir mal eine Runde raus. Ganz liebe Grüße cornelia

      Löschen
  10. Liebe Mella,

    das nenne ich mal eine Sinnvolle Resteverwertung!
    Ich schmeiß ja so ungern Lebnsmittel weg und schon gar nicht, wenn ich mir vorher viel Mühe damit gemacht habe. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doreen,
      ja genau, so geht es mir auch! :-) In Bayern hatte ich einen lieben Bekannten, der schon immer darauf spekulierte, dass Kekse übrigblieben, da er meine Rumkugeln so liebte...... ;-)
      Ganz liebe Grüße nach Berlin,
      Mella

      Löschen