Collage

Collage
Stilspur

Montag, 17. Februar 2014

Ein Leben ohne Boshi ist möglich - aber laaaangweilig...............

Ein Leben ohne Boshi ist möglich -
aber laaaangweilig............

Hallo ihr,

und - tragt ihr auch schon eine?

Ich muss gestehen, mich hat's erwischt. Nachdem ich zwei Mützen für männliche Familienmitglieder in Häkelauftrag gab und mir dann auch noch meine liebe Nachbarin ihre tollen Häkelmützen präsentierte, war's um mich geschehen. Durch Zufall fand ich das geniale Boshi-Buch mit vielen Häkelideen.
































Wer die Geschichte nicht kennt: zwei Jungs aus Bayern verfielen in Japan dem Häkelfieber und brachten die Idee von myboshi ganz Deutschland nahe.

Habt ihr schon einmal einen Schulbus an euch vorbeifahren sehen? Da leuchtet es wie ein Regenbogen von behüteten Köpfen aus den Fenstern. In früheren Jahren undenkbar. Da musste man schon froh sein, wenn sich das Kind bei Mittelohrentzündung ein warmes Teil aufsetzte. Warum dies gerade derzeit ein Boom bei uns ist, sei dahingestellt. Sind doch die Temperaturen in diesem Winter wahrlich frühlingshaft. Und ein arktischer Einbruch wird höchstwahrscheinlich auch nicht zu erwarten sein. Oder wollen wir unser Köpfchen etwa vor den gefährlichen Handystrahlen schützen? ;-)

Aber die Erklärung ist vermutlich einfach: die Mützen sehen cool und farbenfroh aus und leuchten aus dem einheitlichen Wintergrau. Und was sollten wir sonst mit unserer Zeit anfangen, wenn nicht häkeln? 
....... ;-)



















Eine Arbeit von einem Abend, so an die 2-3 Stunden (bei mir vielleicht ein wenig länger, da ich so oft auftrennte, bis der Farbübergang stimmte). Das boshi Label ist im Buch enthalten.

Meine Tochter hat sich vom Häkelvirus auch schon anstecken lassen. Sie wird sich an einer Beanie-Mütze versuchen. Diese boshi wird vermutlich auch nicht meine letzte sein.

Aber eine Bitte hätte ich noch an euch: sollte ich jemals anfangen, Toilettenpapierrollen mit einem Häkelüberzug zu verzieren, stoppt mich!!! ;-)

Eine schöne Woche mit viel Sonnenschein, bleibt gesund,

eure Mella

P.S. Wen es interessiert: Bumerang Nr. 2 weilt wieder bei uns zuhause! Er wurde mit einer Leiter und einer Stange gerettet. Fast wäre die Aktion schiefgegangen.
Er landete nämlich vorerst im Bach. Aber zum Glück gab es an dieser Stelle keine Strömung.
Tja, dann bis zum nächsten Mal - Leiter und Stange stehen schon parat ....... ;-)   



Kommentare:

  1. Liebe Mella,
    eine tolle Farbgetaltung. Die Mütze gefällt
    mir.
    Toll, dass der zweite Bumerang zu Hause ist.
    Was lange währt, wird endlich gut.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      vielen Dank! Ja, es mussten freundliche, leuchtende Farben sein :-)
      Ich freue mich auch für meine Kinder, dass Bumerang Nr. 2 wieder bei uns weilt. Nur wird die Freude nicht von langer Dauer sein, denn nun haben wir wieder etwas, womit Herr Stilspur andere Bäume dekorieren kann - es war ihm schon langweilig ..............;-)
      Liebe Grüße, ich wünsche Dir einen sonnigen Tag,
      Mella

      Löschen
  2. Liebe Mella,

    ein Post, der erfreut, und zwar in jeder Hinsicht.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      vielen Dank, das freut mich auch.

      Ich wünsche Dir einen guten Tag mit viel Sonnenschein,
      herzlichst,
      Mella

      Löschen
  3. Leider habe ich noch keine Boshi, ich weiß eigentlich gar nicht warum...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,
      mit Deinem kreativen Talent hättest Du die Boshi wahrscheinlich in einer Stunde gehäkelt. Vielleicht bekommst Du ja noch Lust dazu - es ist echt ansteckend ;-)
      Liebe Grüße,
      Mella

      Löschen
  4. Liebe Mella,
    diese Mütze würden meine Kids s o f o r t anziehen, die sieht toll aus! Auch ich habe vor kurzem meine erste Mütze in dieser Art gehäkelt. Nur leider habe ich einfach darauf los gelegt und unten angefangen. Bis ich gemerkt habe, dass die Abnahmestellen sehr unschön aussehen, habe mich dann im Netz informiert und alles wieder aufgetrennt und natürlich oben angefangen… meine Farben Koralle + Pink mit passender Kunstfellbommel. Eigentlich sollten die Kinder auch noch welche bekommen, aber bei dem warmen Winter, die gibt´s dann nächstes Jahr :-). Ganz lieben Dank für Deine Kommentare, da freue ich mich immer sehr!!!!

    Ich hatte ja auch schon entdeckt, dass Du unter die Blogger gegangen bist und wünsche Dir viel Spaß und Erfolg!

    Liebe Grüße, Kelly

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kelly,
    wie schön, dass Du vorbeischaust, ich freue mich sehr. Koralle und Pink ist auch eine super Farben-Kombination! Meine Kinder wollten auch noch eine boshi - aber ich werde mal sehen. Wie Du sagst, es wird sich nicht mehr richtig auszahlen, die Tage werden schon wärmer......
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und Deine Wünsche!
    Liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen